Impressum

Verantwortlich für diese Webseite:
Stiftung für Reform der Geld- und Bodenordnung
Geschäftsstelle
c/o Ass.jur. Fritz Andres | 1. Vorsitzender
Dhauner Str. 180 | 55606 Kirn / Nahe | Fon + Fax: ++49(0)6752 - 2427

Webmaster: RETTBERG-GAUKE
Verlags- & Medienservice | Inh. Gabriele Rettberg-Gauke
Eilers Teich 4 | 31139 Hildesheim
Fon: 05121 204 1974
| www.rettberg-gauke.de

Haftung für Links: An dieser Stelle weisen wir daraufhin, dass wir, bedingt durch die technischen Gegebenheiten des Internets, keine rechtliche Verantwortung für den Inhalt der Links dieser Website übernehmen können. Die rechtliche Verantwortung liegt ausschließlich bei den Betreibern dieser Seiten. Gleichzeitig distanzieren wir uns ausdrücklich von allen etwaigen rechtswidrigen Inhalten dieser Seiten oder etwaigen weiterführenden Hyperlinks mit rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten.
Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die verlinkten Seiten auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar.
Eine ständige inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen, wir sind Ihnen daher für einen Hinweis unter info@rettberg-gauke.de sehr dankbar.

Datenschutz: Die Betreiber dieser WebSite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.  
Die Nutzung dieser WebSite ist derzeit ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Sicherheitshinweis: Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerspruch Werbeinformationen: Hiermit widersprechen wir ausdrücklich der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationsmaterialien und Werbung. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle einer unverlangten Zusendung durch Spam-Mails vor.

Letzte Aktualisierung: 29.05.2018